SBB Tageskarten Schweiz - 8 Top Angebote und Preise 2024

4.5(235 Bewertungen)

8 Aktivitäten

SBB Tageskarten - welche ist die richtige für dich?

Eine SBB Tageskarte ist die perfekte Begleitung für deine Reise durch die Schweiz. Für fast jedes Bedürfnis gibt es das passende Ticket. Ob du nun alleine unterwegs bist oder mit Freunden, ob du deinen Hund einen Tag lang mitnehmen möchtest oder einen Ausflug mit dem Velo machst, mit der passenden Tageskarte steht dir nichts im Weg.

Und, wie du gleich rausfinden wirst, kannst du auch richtig Geld sparen, wenn du es geschickt anstellst. So kann eine SBB Tageskarte je nach Reise sogar eine günstige Alternative zum Swiss Travel Pass sein.

Was die Tageskarten der SBB alle gemeinsam haben, ist, dass sie (mit Ausnahme der Velo-Tageskarte) im gesamten Netz des öffentlichen Verkehrs der Schweiz gültig sind. Du kannst damit also ohne Einschränkungen mit den Zügen, Bussen, Trams, Postautos, den meisten Schiffen und sogar mit ausgewählten Bergbahnen unterwegs sein und jeden Winkel der Schweiz erkunden. Eine Karte mit allen gültigen Strecken findest du hier im interaktiven GA-Geltungsbereich der SBB.

Zusätzlich profitierst du in Kombination mit einer Tageskarte auch von den RailAway Rabatten zwischen 10 und 30 % bei Ausflugszielen.

SBB TageskartenReisende auf dem Perron (Foto: © SBB CFF FFS)
SBB TageskartenReisende auf dem Perron (Foto: © SBB CFF FFS)

Welche SBB Tageskarten gibt es?

Das Sortiment der Tageskarten deckt eine breite Palette an Wünschen ab. Es kommen auch laufend neue Tickets hinzu, um noch mehr Bedürfnissen zu entsprechen. Die Tabelle gibt dir einen Überblick über die SBB Tageskarten, bevor wir sie anschliessend einzeln und im Detail anschauen.

SBB Tageskarte Voraussetzung zu beachten Preis (ab)
SBB Spartageskarte mit und ohne Halbtax buchbar je früher du buchst, desto günstiger 29 CHF
SBB Tageskarte zum Halbtax nur mit Halbtax erhältlich 75 CHF
Tandem Tageskarte GA-Jugend GA Jugend, Kind oder Lernende Begleitung ist jünger als 25 Jahre 20 CHF
Friends-Tageskarte-Jugend gültig für 1-4 Personen, auch ohne Halbtax alle müssen unter 25 Jahre sein 80 CHF
Kinder Tageskarte Alter: 6 bis 15.99 Jahre gültig allein, mit anderen Kindern oder Erwachsenen 19 CHF
Hunde-Tageskarte gültiges Ticket Begleitperson vorhanden Hund reist in der Klasse deines Fahrausweises 25 CHF
Velo Tageskarte gültiges Ticket vorhanden teilweise Reservationspflicht 14 CHF
Schultageskarte gültig ab 10 Personen Reservation über SBB Formular 15 CHF
SBB Tageskarten Reisende im ZugReisende im Zug (Foto: © SBB CFF FFS)
Zug am GenferseeZug am Genfersee

Spartageskarte SBB

Starten wir gleich mit einem sehr interessanten Angebot. Mit der Spartageskarte der SBB kannst du, wenn du im richtigen Moment buchst, von sehr attraktiven Preisen profitieren. In Kombination mit dem Halbtax gibt es die SBB Spartageskarte bereits für 29 CHF. Dazu musst du aber schnell sein und teilweise etwas suchen. Denn diese Tickets sind sechs Monate im Voraus buchbar und kontingentiert. Das heisst, wenn der günstigste Preis ausverkauft ist, kommt der nächste günstigste zum Tragen.

Bitte beachte, dass diese Tageskarte an ein fixes Datum gebunden ist und nicht storniert werden kann. Wenn du also eine gekauft hast und dir das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht, erhältst du dein Geld nicht zurück.

Die SBB Spartageskarte kannst du mit oder ohne Halbtax für die 1. oder die 2. Klasse kaufen.

Spartageskarte Preis mit Halbtax Preis ohne Halbtax
2. Klasse ab 29 CHF ab 52 CHF
1. Klasse ab 49 CHF ab 88 CHF

Für wen eignet sich die Spartageskarte SBB?

Sobald du den Tag kennst, an dem du durch die Schweiz reisen möchtest, lohnt es sich, nach einer Spartageskarte Ausschau zu halten. Sie eignet sich für fast alle Ausflüge im öffentlichen Verkehrsnetz. Eine Ausnahme bilden nur die Bergbahnen.

Hier teilen wir einige Ideen, Tipps und weitere Informationen mit dir für die Nutzung der SBB Spartageskarte:

  • Unternimm eine Reise mit dem Panoramazug. Die Spartageskarte ist hier gültig. Du benötigst allerdings zusätzlich eine Sitzplatzreservation, die im Bernina Express, im Gotthard Panorama Express und im Glacier Express obligatorisch ist.
  • Reise auf die Rigi oder auf das Stanserhorn. Die beiden Bergbahnen akzeptieren die SBB Spartageskarte und sind damit eine Ausnahme unter den Bergbahnen.
  • Kombiniere deine Städtereise mit einer Schifffahrt über den See. Beispielsweise kannst du mit der Zahnradbahn ab Arth-Goldau auf die Rigi fahren, oben etwas wandern oder das Rigi Kaltbad besuchen, mit der Bahn nach Vitznau fahren und mit dem Schiff über den Vierwaldstättersee nach Luzern reisen.
  • Die SBB Spartageskarte kann sogar eine attraktive Alternative zum Swiss Travel Pass sein. Wenn du eine Woche oder länger in der Schweiz bist, kann sich ausserdem der Kauf einer Swiss Half Fare Card lohnen. Damit erhältst du die SBB Spartageskarte zu einem günstigeren Preis.
  • Da die Spartageskarte bis um 5:00 Uhr am Folgetag gültig ist, kannst du sogar abends noch länger wegbleiben und das Nachtleben geniessen, bevor du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurückreist.
  • Bitte beachte, dass diese Tageskarte personalisiert und nur für die Person gültig ist, die sie gekauft hat. Du kannst sie also nicht weitergeben, falls du sie nicht brauchst.
SBB Tageskarte Reisender beim EinsteigenReisender beim Einsteigen (Foto: © SBB CFF FFS)
SoartageskarteReisen mit der Spartageskarte

SBB Tageskarte zum Halbtax

Die SBB Tageskarte zum Halbtax unterscheidet sich in zwei Punkten wesentlich von der Spartageskarte.

  1. Sie ist unbegrenzt verfügbar und kostet immer gleich viel (75 CHF in der 2. Klasse)
  2. Du benötigst zwingend ein Halbtax oder eine Swiss Half Fare Card, um die Tageskarte zu kaufen

Du kannst sie also viel kurzfristiger kaufen und auf deine aktuelle Situation reagieren, falls du nun doch nicht am gewünschten Tag reisen kannst. Ansonsten sind deine Vorteile dieselben wie bei der Spartageskarte.

Für wen eignet sich die SBB Tageskarte zum Halbtax?

Die SBB Tageskarte zum Halbtax eignet sich ebenfalls perfekt für Ausflüge in der ganzen Schweiz. Hier teilen wir einige Ideen, Tipps und weitere Informationen mit dir für ihre Nutzung:

  • Die SBB Tageskarte ist nicht personalisiert und kann problemlos weitergegeben werden, falls du sie nicht benötigst. So eignet sie sich auch bestens als Geschenk, wenn du jemandem eine Freude machen oder auf deine Reise mitnehmen möchtest.
  • Falls du schon immer einmal mit einem der Schweizer Panoramazüge reisen wolltest, sparst du auch mit dieser “normalen” Tageskarte viel Geld gegenüber dem regulären Zugticket. Die SBB Tageskarte ist auf allen Panoramazügen - also dem Glacier Express, dem Gotthard Panorama Express, dem Bernina Express und der Golden Pass Line - gültig. Allerdings benötigst du in allen Zügen, ausser der Golden Pass Line, zusätzlich eine Sitzplatzreservation. Wobei eine Reservation auch in der Golden Pass Line empfohlen wird.
  • Der Preis der SBB Tageskarte ist etwas höher als derjenige der Spartageskarte. Aus diesem Grund lohnt sich diese insbesondere bei längeren Fahrten. Von Zürich nach Interlaken und zurück reicht noch nicht ganz. Aber wenn du von Zürich nach Lausanne reist oder einen Ausflug ins Tessin planst, ist es die SBB Tageskarte wert.
  • Ein besonders schöner Ausflug führt dich in den Schweizerischen Nationalpark im Engadin. Du kannst die Tageskarte für die Anreise nutzen und nach deiner Wanderung mit dem Postauto zurück zum nächsten Bahnhof fahren.
  • Da das Ticket bis um 5:00 Uhr am Folgetag gültig ist, kannst du abends noch länger wegbleiben und das Nachtleben geniessen, bevor du mit deiner Tageskarte wieder zurückreist.
SBB Tageskarte Gotthard Panorama ExpressGotthard Panorama Express (Foto: KEYSTONE, Swiss Travel System AG)
SBB Tageskarte Gotthard Panorama ExpressGotthard Panorama Express (Foto: Swiss Travel System AG)

Tandem Tageskarte GA-Jugend

Junge Menschen aufgepasst! Für euch wird es jetzt spannend.

Wenn du unter 25 Jahre alt bist und ein GA Jugend, GA Lernende oder GA Kind besitzt, kannst du eine Begleitperson für nur 20 CHF einen ganzen Tag lang mitnehmen. Und zwar in der Klasse, in der dein GA gültig ist.

Die einzige Bedingung ist, dass diese Person jünger als 25 Jahre ist. So reist ihr einen ganzen Tag lang gemeinsam durch die Schweiz.

Für wen eignet sich die Tandem Tageskarte GA-Jugend?

Wie der Name bereits verrät, ist dieses Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene bestimmt. Hier findest du Tipps, Ideen und Informationen zur Nutzung dieses Tickets:

  • Egal, wen du zu Besuch hast und woher die Person kommt. Mit der Tandem Tageskarte kannst du sie einen ganzen Tag lang, bis um 5:00 Uhr am Folgetag, auf eine Reise mitnehmen. So könnt ihr gemeinsam die Schweiz entdecken, ohne das Budget zu belasten.
  • Besonders geeignet ist die Tandem Tageskarte, wenn dich jemand aus dem Ausland besucht. Denn wenn dein Besuch keine Swiss Half Fare Card, keinen Swiss Travel Pass oder einen sonstigen Bahnpass besitzt, wird es schnell teuer. Aber wenn ihr gemeinsam unterwegs seid, kann dein Gast richtig viel Geld sparen.
  • Mit der Tandem Tageskarte geniesst ihr gemeinsam das Nachtleben, wo auch immer ihr eine Party findet. Ob ihr nun das Nachtleben in Zürich, Bern, Luzern, St. Gallen oder Genf entdecken wollt, spielt keine Rolle. Ihr reist gemeinsam hin und wieder zurück.
  • Bitte beachte, dass deine Begleitperson mit einem amtlichen Ausweis beweisen muss, dass ihr 25. Geburtstag noch vor ihr liegt. Zudem musst du bei der Kontrolle dein GA vorweisen.

Voraussetzung für die Tandem Tageskarte GA-Jugend ist eine der folgenden Karten:

  • GA Jugend
  • GA Familia Jugend
  • Schnupper-GA Jugend
  • GA Kind
  • GA Familia Kind
  • GA Lernende
  • GA Reisende mit Behinderung oder
  • GA-Monatskarte Jugend
SBB Tageskarte  Street art selfie in Winterthur Street art Selfie in Winterthur ( Schweiz Tourismus, Colin Frei)
SBB Tageskarte zu zweit unterwegsZermatt Gornergratbahn (Foto: Giglio Pasqua, Schweiz Tourismus)

Friends Tageskarte Jugend

Und nochmals eine Tageskarte, die junge Herzen höher schlagen lässt.

Die Friends Tageskarte erlaubt es dir, mit bis zu drei weiteren Personen, die alle unter 25 Jahre alt sind, einen Tag lang im ganzen GA-Geltungsbereich unterwegs zu sein. Und das für nur 80 CHF! Wenn ihr also zu viert reist, zahlt ihr nur 20 CHF pro Person und könnt reisen, wohin euch der Wind weht.

Oder der Zug. Oder das Schiff. Du weisst, was wir meinen…

Für wen eignet sich die Friends Tageskarte Jugend?

Auch hier gilt: Nomen est omen. Die Friends Tageskarte Jugend ist speziell auf junge Leute ausgerichtet. Wenn ihr alle unter 25 Jahre alt seid, steht euch eurer Reise mit diesem günstigen Angebot nichts im Weg. Hier findest du Tipps, Ideen und Informationen zur Nutzung dieses Tickets:

  • Für die Friends Tageskarte Jugend benötigt ihr kein Halbtax.
  • Diese Tageskarte ist zweifelsohne das attraktivste Angebot für Backpacker, die gemeinsam durch die Schweiz reisen. Selbst mit der Spartageskarte zum tiefsten Preis fahrt ihr nicht günstiger. Wenn du also mit Freunden in der Schweiz unterwegs bist, egal, aus welchem Land ihr kommt, ist die Friends Tageskarte Jugend eurer bester Freund. Vorausgesetzt, ihr unternehmt alle Reisen gemeinsam.
  • Eine kleine Portion Extra-Luxus erhält ihr bereits für einen geringen Aufpreis. In der 1. Klasse kostet die Tageskarte nur 120 CHF, also 10 CHF extra pro Person. Insbesondere, wenn ihr mit einem Dampfschiff unterwegs seid, kann das ein schönes Erlebnis sein.
  • Ob ihr Panoramazüge, Städte, Seen, das Nachtleben oder die Berge erkunden wollt: Die Friends Tageskarte Jugend ist in jedem Fall eure beste Wahl und perfekt für euch geeignet.
Friends TageskarteMit der Friends Tageskarte...
Friends Tageskartereisen junge Erwachsene besonders günstig.

Kinder-Tageskarte

Mit der Kinder-Tageskarte reist ein Kind entweder alleine, mit anderen Kindern oder Erwachsenen einen ganzen Tag lang für 19 CHF in der 2. Klasse durch die Schweiz. In der ersten Klasse kostet die Tageskarte 33 CHF. Voraussetzung ist, dass das Kind seinen 16. Geburtstag noch vor sich hat.

Für wen eignet sich die Kinder-Tageskarte?

Wenn ein Kind oft mit seinen Eltern oder Grosseltern unterwegs ist, hat es vermutlich eine Junior-Karte oder eine Kinder-Mitfahrkarte. Diese sind allerdings ein ganzes Jahr gültig, personalisiert und nur für die Mitfahrt mit diesen bestimmten Personen gültig.

Deshalb kann sich die Kinder-Tageskarte lohnen, wenn die Reise nicht mit den Eltern oder Grosseltern stattfindet. Hier teilen wir einige Ideen, Tipps und weitere Informationen mit dir für ihre Nutzung:

  • Wie alle anderen Tageskarten ist auch die Kinder-Tageskarte in der ganzen Schweiz im öffentlichen Verkehr bis 5:00 Uhr am Folgetag gültig.
  • Die Kinder-Tageskarte eignet sich für Ausflüge, bei denen das Kind beispielsweise mit einer anderen Familie unterwegs ist.
  • Wenn das Kind einen Ausflug mit Freunden unternimmt oder mit Geschwistern die Grosseltern besucht und selbstständig anreist, lohnt sich die Kinder-Tageskarte. Allerdings nur, wenn die Gesamtkosten der Reise den Preis der Tageskarte überschreiten.

Hunde-Tageskarte

Mit der Hunde-Tageskarte reist dein Hund einen Tag lang mit dir mit. Du benötigst dazu selbst einen gültigen Fahrausweis. Dann zahlt dein vierbeiniger Begleiter 25 CHF, um mit dir mitzukommen.

Übrigens benötigst du nur ein Ticket für den Hund, wenn er grösser als 30 cm ist. Ist er kleiner, kannst du ihn in einer Tasche oder einem geeigneten Behälter gratis mitnehmen.

SBB Tageskarte Schynige Platte Schynige Platte Bahn (Foto: Jungfraubahnen)
SBB Tageskarte Passagiere mit Hund Passagiere mit Hund (Foto: © SBB CFF FFS)

Velo-Tageskarte

Wenn du einen grösseren Ausflug mit deinem Velo planst und einen Teil mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen möchtest, dann gehört eine Velo-Tageskarte in dein Gepäck. Du erhältst sie bereits für 14 CHF in Kombination mit einem gültigen Ticket für dich. Du musst also gar nicht weit reisen, damit sich die Velo-Tageskarte lohnt. Für kürzere Strecken reicht es, wenn du ein Strecken- oder Zonenticket zum halben Preis für dein Fahrrad kaufst. Aber ab 14 CHF solltest du keine einzelnen Tickets mehr lösen, sondern auf die Tageskarte wechseln.

Dein Velo darfst du in der Klasse mitnehmen, in der dein eigenes Ticket gültig ist. Beachte bitte, dass in den Zügen grundsätzlich extra Abteile eingerichtet sind. Dort kannst du dein Fahrrad an Velohaken befestigen.

Bitte beachte folgende Tipps und Einschränkungen bei der Nutzung deiner Velo-Tageskarte:

  • Die meisten Seilbahnen und Schifffahrtsgesellschaften bieten keinen Velotransport an.
  • Von März bis Oktober ist in Intercity-Zügen eine Platzreservierung obligatorisch. Dazu gehören die Linien IC2/21 durch den Gotthard-Basistunnel (Basel/Zürich–Tessin), und die Linien IC5/51 am Jurasüdfuss (Basel–Biel/Bienne, Rorschach/Zürich–Biel/Bienne–Lausanne/Genève).
  • An Feiertagen gilt die Reservationspflicht auf allen InterCity-Linien.
  • Ganzjährig ist in international verkehrenden Zügen EuroCity (EC), InterCityExpress (ICE), Railjet (RJX) und InterCity (IC) Zürich HB–Singen/Stuttgart eine Reservation für die Schweizer Streckenabschnitte obligatorisch.
SBB Tageskarte VeloReisende mit Velo im Thurbo_(Foto: Schweiz Tourismus)
SBB Tageskarte VeloReisende mit Velo (Foto: © SBB CFF FFS)

Schultageskarte

Diese Tageskarte gilt, nicht wie der Name andeutet, nur für Schulen. Auch Kindergärten, Auszubildende, Studierende oder Behindertenheime, Waisenhäuser und Erziehungsheime profitieren von einem günstigen Ticketpreis von 15 CHF pro Person. Ausdrücklich wird dieses Ticket auch für “Jugend + Sport”-Veranstaltungen und weiteren Veranstaltungen von offiziellem Charakter zur Verfügung gestellt.

Die Schultageskarte dürfen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15.99 Jahren nutzen. Sie gilt ab 10 Personen, wobei auch Hunde zu diesen 10 Personen zählen. Pro acht Kinder sind maximal zwei Erwachsene für diese Tageskarte Schule zugelassen.

Da für die Reservation zusätzliche Informationen wie die exakte Reisezeit sowie Ein- und Ausstiegsort bekannt gegeben müssen, muss vorgängig ein Formular bei der SBB ausgefüllt werden.